Dr. Stephanie Kienzler (parental leave)

Stephanie KienzlerPhone +49 6131 / 39 26440
E-Mail: s.kienzler[at]uni-mainz.de

Consultation hours: n.a.

Georg-Forster-Gebäude
Room 04.228
Jakob-Welder-Weg 12
55128 Mainz

Curriculum Vitae

since 2016Research Assistant (Post-Doc) at the Media Business Division, Department of Communication at the Johannes Gutenberg-University of Mainz
Dissertation on the subject "Factors influencing advertising expenditure"
2009 - 2014Research Assistant at the division Media Economics & Management, University of Zuerich
2001 - 2006Studies of Communication Science at the University of Hohenheim

Mitgliedschaften

DGPuK
Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Publikationen

2015

  • Kienzler, S. & Lischka, J. A. (2015).
    Planung von Werbeausgaben. Überblick zu den Methoden der Werbebudgetierung und ihren Einflussfaktoren. In G. Siegert, W. Wirth, P. Weber & J. A. Lischka (Hrsg.), Handbuch Werbeforschung (S. 149-172). Wiesbaden: Springer VS. http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-18916-1_7

2014

  • Lischka, J. A., Kienzler, S. & Mellmann, U. (2014).
    Can consumption predict advertising expenditures? The advertising-consumption relation before and after the dot-com crisis in Germany. Advertising & Society Review, 15 (3). http://dx.doi.org/10.1353/asr.2014.0014
  • Lischka, J. A., Kienzler, S. & Mellmann, U. (2014).
    Sales drive advertising expenditures: Evidence for consumer packaged and durable goods in Germany. In International Journal of Marketing Studies, 6 (1), 31–44. http://dx.doi.org/10.5539/ijms.v6n1p31

2013

  • Kienzler, S. & Lischka, J. A. (2013).
    Von proaktiv zu reaktiv? Implikationen einer Makro-Analyse zum Werbeverhalten in Deutschland 1991 -2009. In T. Schierl & J. Tropp (Hrsg.), Wert und Werte der Marketing-Kommunikation (S. 156–173). Köln: Herbert von Halem Verlag.

2012

  • Kienzler, S., Lischka, J. A. & Siegert, G. (2012).
    Einflussfaktoren auf unternehmerische Werbe-Entscheidungen – eine länderübergreifende Studie. In H. Haas & K. Lobinger (Hg.), Qualitäten der Werbung -Qualitäten der Werbeforschung (S. 172–194). Köln: Herbert von Halem Verlag.
  • Siegert, G., Lischka, J., Mellmann, U. & Kienzler, S. (2012).
    Medien im Sog des Werbewandels. Konjunkturell und strukturell bedingte Veränderungen der Werbeinvestitionen und Werbeformate und ihre Folgen für die Medien. Unveröffentlichter Projektabschlussbericht.
  • Siegert, G., Mellmann, U., Kienzler, S. & Lischka, J. A. (2012).
    Wirtschaftskrise – Werbewirtschaftskrise – Medienkrise? Konjunkturell und strukturell bedingte Veränderungen der Werbewirtschaft und ihre Folgen für die Medien. In W. A. Meier, H. Bonfadelli & J. Trappel (Hg.), Gehen in den Leuchttürmen die Lichter aus? Was aus den Schweizer Leitmedien wird (S. 161–188).  Berlin u.a.: LIT Verlag.

Aktuelle Lehrveranstaltungen


Semester: WiSe 2019/20